Keine versteckten Kosten, keine unschönen Überraschungen

Bei einer Buchung erhaltet ihr immer alle gelungenen Bilder bearbeitet. Nach dem Shooting gehe ich alle Bilder durch und bearbeite die Bilder, die gelungen und scharf sind, sowie Euch widerspiegeln und Eure Art widerspiegeln. Die Bilder werden in Belichtung, Kontrast und Farbe angepasst. Es finden keine krassen Retuschen statt, da man Euch auf den Bildern noch erkennen soll. Kleine Unreinheiten oder Falten in der Kleidung entferne ich jedoch.

Bei einem Paarshooting sind es zwischen 60-100 Bildern, bei Hochzeiten je nach Dauer der Begleitung 150-400 Bilder.
Mir ist es wichtig, dass ihr Euch nicht im Nachhinein für bestimmte Momente entscheiden müsst, wenn jede weitere Datei extra kostet. Deshalb

Transparenz gegenüber meinen Kunden liegt mir am Herzen.

Sarah Baumgartner als One.Two.Tree.Photography im Einsatz